Du bist hier:
Zurück

Hast Du die Erweiterung Vermietung aktiviert, dann erscheint unter den Geräten ein neuer Button „Vermietpreise“.

Vermietung pro Tag

Bei Preisoption vergibst Du einen Namen z.B. „Preis pro Tag“ ein und wählst deinen bereits vorhandenen Artikel „Vermietung pro Tag“ aus. Bei Abbrechnungsart wählst Du „pro Tag“ aus und klickst auf speichern. Der Vermietpreis ist jetzt bei deinem Gerät hinterlegt worden.

Vermietest Du nun deinen Artikel, wird bei Rechnungsstellung automatisch der hinterlegte Mietpreis pro Tag berechnet.

Du hast zum Beispiel vom 26.06. bis 28.06.2019 dein Gerät vermietet, dann wird dem Kunden das vermietete Gerät für 3 Tage in Rechnung gestellt.

3 Tage x 100 EUR = 300 EUR

pro Vermietvorgang

Wählst Du bei deinem Gerät hingegen die Abrechnungsartpro Vermietvorgang“ aus, dann wird das vermietete Geräte nur einmal für den gebuchten Zeitraum berechnet.

Dein Kunde hat zum Beispiel das Gerät vom 19.06.2019 bis 21.06.2019 gemietet und Du stellst die Rechnung aus, dann wird der Zeitraum nur einmal berechnet, statt pro Tag.

Zeitraum (3 Tage) x 1 = 100 EUR