Du bist hier:
Zurück

Du kannst edooli mit deinem Onlineshop synchronisieren. Sobald ein Kunde eine Bestellung in deinem Onlineshop getätigt hat, wird in edooli diese Bestellung abgerufen. Aus dieser eingehenden Bestellung kannst Du per Klick eine Rechnung erstellen.

Im Bereich gekaufte Artikel werden dir die vom Kunden bezogenen Artikel mit Menge, Bezeichnung, Artikelnummer und Preis aufgelistet. Bietest Du in deinem Shop auch Versandkosten an, dann wird auch die Position angezeigt.

Im oberen Teil wird das Shopsystem dargestellt, damit Du weißt, wenn Du mehrere Onlineshops eingerichtet hast, woher die Bestellungen kommen. Das Kaufdatum, die Kundendetails wie Name und Anschrift, sowie die Mail-Adresse und der Gesamtpreis sind Bestandteil der Anzeige.

Klickst Du auf Rechnung erstellen, wird dir wie gewohnt, die Rechnung in der edooli-Maske angezeigt. Die Rechnung befindet sich dann im Entwurfsmodus – Du hast noch die Möglichkeit in der Rechnung Veränderungen vorzunehmen oder auch nicht. Danach versendest Du die Rechnung an deinen Kunden. Voila, fertig.

Um neue Bestellungen abzurufen, kannst Du im Reiter eCommerce auf das „Aktualisierungs“-Symbol klicken.

Hinweis: Es werden nur unbezahlte Bestellungen aus deinem Onlineshop abgerufen.