Du bist hier:
Zurück

Du hast dich schon immer gefragt, wozu die kleinen Markierungen links auf den Briefen, Angeboten oder Rechnungen dienen? Hier kommt die Lösung 🙂

Anhand der Faltmarke erkennst Du, wo Du dein Dokument falten kannst, damit es in einen Briefumschlag (DIN lang mit Fenster) passt.

Nachdem Du deinen Ausdruck in der Hand hältst, nimmst Du die untere Seite des Blattes und knickst es an die erste/oberste linke markierte Faltmarke.

Danach drehst Du das Blatt und nimmst die obere Hälfte des Dokuments und knickst es an die eben geknickte Kante.

Die entsprechende Faltung des Dokumentes ist so fest gelegt, dass die Postanschrift des Empfängers im Fenster eines Kuverts nach DIN 5008 passt.

So sieht dein Blatt aus, wenn es gefalten ist

Für die Lochung deines Blattes kannst Du die mittlere Markierung verwenden.