Eine Provisionsauszahlung kann die Motivation des Vertriebsmitarbeiters steigern. Ein gutes Stück vom Kuchen sich dazu verdienen ist doch toll! Wer hat denn nicht gerne zum Ende des Monats etwas mehr in der Tasche?

Diese Art von Auszahlung findet sich meist unter den Vertriebsmitarbeitern wieder. Nicht nur, auch andere Berufe nehmen die Provisionsauszahlung in Anspruch. Die erfolgsabhängige Vergütung für erbrachte Leistung steigert nicht nur die Motivation, sondern auch die Leistungsbereitschaft des Vertriebsmitarbeiters. Das kann sich positiv auswirken, allerdings kann sich dadurch auch ein Druck des Vertrieblers erhöhen, wenn er die erwarteten Leistungen nicht erbringt.

Im Unternehmen selbst wird fest gelegt, wie die Provision des Außendienstmitarbeiters ausgezahlt wird. Die Provisionsauszahlung muss für jeden Vertriebsmitarbeiter eindeutig klar sein. Das heißt, der Mitarbeiter im Außendienst muss wissen, wann er wofür und in welcher Höhe er Provisionen erhält.

Die Mischung macht´s. Das kann eine mentale und finanzielle Unterstützung für den Mitarbeiter sein und steigert die Wahrscheinlichkeit, dass Verkäufer ihrem vertrieblichen Ziel näher kommen.

In edooli gibt es eine zusätzliche Erweiterung „Provisionsabrechnungen“ mit der Du ganz einfach deine Mitarbeiter bei der Hilfe der Umsatzsteigerung auszahlen kannst.

Also an alle, weiterhin gute Geschäfte 🙂