Diese Website benutzt Cookies. Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.

Ausgaben erfassen, Buchhaltung erledigt!

Ausgaben und Verträge

Ausgaben erfassen

Hinterlege deine Ausgaben in edooli, hinterlege dazu die PDF-Datei des Belegs und erledige somit deine Buchhaltung.

Jede Ausgabe kann einer Buchungskategorie zugeordnet werden, die dein Steuerberater dann im Steuerberater-Portal mit einem Aufwandskonto verknüpfen kann. So kontierst Du – ohne es zu merken – die Belege bereits vor und erledigst die Buchhaltung.

Hilfe durch künstliche Intelligenz

Wenn Du Belege zu edooli hochlädst, erkennt edooli bereits viele wichtige Daten aus dem Beleg und schlägt sie zur Eintragung vor.

Das spart viel manuelles Abtippen. Das System arbeitet mit künstlicher Intelligenz, welche ständig dazu lernt. Je mehr Belege du erfasst, desto intelligenter wird das System und desto besser die Vorschläge.

Ausgaben überweisen

Du bekommst Rechnungen, die Du per OnlineBanking überweisen musst?

Wenn Du die Daten ohnehin bereits in edooli erfasst, kannst Du die Daten per Buttonklick blitzschnell in eine Überweisung übernehmen und über das angebundene OnlineBanking direkt überweisen.

Auswerten und planen

Die Daten, die Du in edooli erfasst, kannst Du über unser Auswertungs-Modul auswerten und miteinander vergleichen. So kannst Du z.B. die Ausgaben für Werbung mit deinen Umsätzen vergleichen und so die Effizienz deiner Maßnahmen ermitteln.

Verlorene Belege

Hin- und wieder kommt es leider vor, dass Belege verloren gehen oder unleserlich werden.

In edooli ist deshalb die Möglichkeit integriert, Eigenbelege zu erstellen und bei der Ausgabe zu hinterlegen.

Eine große Arbeitserleichterung – auch wenn verlorene Belege natürlich eher die Ausnahme bleiben sollten.

Vertragsverwaltung

Regelmäßige Kosten, wie z.B. Versicherungen, Miete oder auch Gehälter, kannst Du in der Vertragsverwaltung erfassen.

So hast Du nicht nur sämtliche Verträge stets parat, sondern siehst auch für die Zukunft, wann welche Ausgaben anfallen werden.

Bei Zahlungsfälligkeit kannst Du die Daten der Verträge dann direkt als Ausgabe übernehmen. Das spart erneut manuelles Abtippen von Daten.

Probier's jetzt aus!

Melde dich für unsere 30-Tage-Testversion an. Völlig risikolos. Es verlängert sich nichts automatisch und es fallen keine Kosten an. Versprochen!